0177 - 33 23 854
Spieltagstelefon
3 Stunden vor und nach dem Spiel

Über uns

Dem engsten Kern der Kickers-Fans gehören schon seit Mitte der Neunziger Jahre Anwälte an. So war es im Kreise des B-Blocks stets selbstverständlich, dass anwaltlicher Rat in der Fanszene durchgeführt wurde. Dass im B-Block letztendlich immer häufiger Spenden gesammelt werden musste, um die immer überzogeneren Strafen auffangen zu können, ist der Fokussierung der Staatsmacht auf Fußballfans sicherlich mehr geschuldet, als dem Anstieg von Vergehen.

Seit den Aufstiegen konnte die anwaltliche Hilfe noch gut organisiert werden, spätestens seit der zweiten Liga rückte die Gründung einer Fanhilfe immer mehr in den Vordergrund.

Was sind unsere Aufgaben und Ziele ?

  • Beratung und Hilfe bei Problemen mit Polizei, Justiz, Stadionverboten sowie Verwaltungsbehörden
  • Vermittlung von erfahrenen Rechtsanwälten. Uns stehen vier Anwälte ehrenamtlich zur Seite, die mit der Fanszene vertraut sind und erfahren in den entsprechenden Rechtsgebieten sind.
  • Aufklärungsarbeit zu den Themen Repressionen, Polizeigewalt, Willkür und Stadionverbote gegen Fußballfans
  • Präventive Maßnahmen in Form von Flyern, öffentlichen Veranstaltungen über Rechte und Pflichten gegenüber den Sicherheitsorganen
  • finanzielle Unterstützung bei der Rechtsberatung und Anwaltskosten, soweit möglich.
  • Beobachtung und Dokumentation von Polizeieinsätzen